logo

Einen kleinen Text zur Reise finden Sie unten …

Impressionen Wudang – Gebirge

Impressionen Hongkong

Meine Trainingsreise nach China & Hongkong hat mich an einige wunderbare Orte geführt und es war mir eine grosse Ehre, so vielen bescheidenen und hilfsbereiten Menschen auf meiner Reise zu begegnen.

Mein Weg hat mich diesmal unter anderem in die legendären Wudang – Berge geführt. Die Wudang Berge sind ein besonderer Ort und gelten unter vielen Experten als Ursprungsort der inneren Kampfkünste. Sie waren lange Zeit eine Hochburg des Taoismus und viele der alten Tempel können auch heute noch besichtigt werden.

Ein kleiner Einschnitt war dann der Aufenthalt in Hongkong. Man muss dazu sagen, dass in Hongkongs Parks morgens ab 6 Uhr ein sehr reges Treiben herrscht. Viele Menschen treffen sich und praktizieren zusammen Tai Chi, Qi Gong, Bagua uvm. Die Energie ist absolut ansteckend und in jedem Park sind so etwas wie „kleine Familien“ von Menschen, die sich schon jahrelang täglich treffen.

Ich habe eine immense Hochachtung vor all diesen Menschen, die jeden Morgen aufstehen, um etwas für sich und ihre körperliche und geistige Gesundheit zu tun. Und mit einer solchen Disziplin!!! Manche Leute, bestimmt über 80 Jahre alt, trainieren täglich mit einem Willen und einer Hingabe … selbst junge Kung Fu Schüler könnten sich ein Stück davon abschneiden!

Herzliche Grüsse,

Jan Günzel, Akademie für Kampfkunst